… und bring die Crew mit!

Die Mobilisierung der Dortmunder Antifa-Gruppen für die Aktionen gegen den so genannten Nationalen Antikriegstag startete unter dem Motto “… und bring die Crew mit!”. Daraus ist die Idee entstanden, eigene “Crew”-Fotos zu machen, um mit diesen dafür zu werben, am ersten Septemberwochenende nach Dortmund zu kommen. Den Anfang macht nun die Juicy-Beats-Crew aus Dortmund.

Hier der Aufruf an Euch und Eure Crews: Macht schicke Fotos, seid kreativ! Schlagringe, Baseballschläger etc. gab es bei solchen Bildern schon oft genug! Denkt Euch etwas Neues aus, macht ein Foto oder malt ein nettes Bild und lasst es uns zukommen. Wir werden diese dann auf dem Alerta!-Blog veröffentlichen.

…. und bringt die Crew mit!
Am 2. und 3. September Dortmund rocken!