Archiv für August 2011

Veranstaltungsreihe startet nach Sommerpause

Nach einer kurzen Sommerpause, führt das DAB die Veranstaltungsreihe „Was geht mich das an?“ fort.
Am 30. August geht es weiter mit dem Thema „Zur sozialen Demagogie der Neonazis“
Start 19.30 Uhr. Ort folgt bald

Neonaziskader Yvonne F. geoutet

Neonaziskader Yvonne F. geoutet

In der Nacht vom 09.08. auf den 10.08.wurde in Dortmund Oespel die aktive Rechtsradikale Yvonne Faust geoutet. Mehr lesen bei Indymedia Linksunten.

Unruhen in Großbritannien

Riots und Plünderungen in London:
Einige Gedanken bei Indymedia Linksunten.

Gegenaktivitäten zum Antikriegstag. Jetzt auch mit Veranstaltungen in deiner Nähe!

Antifa-Camp 2011

Heute beginnt das Antifa-Camp 2011 in Oberhausen.
Vom 3. bis zum 7. August findet in Oberhausen das elfte Antifa-Sommercamp statt. Dort erwarten euch 24 Workshops und Vorträge, drei Tagesseminare, außerdem Konzerte, Partys, Filmvorführungen, vegane Vollverpflegung und viele nette Leute.

… und bring die Crew mit!

Die Mobilisierung der Dortmunder Antifa-Gruppen für die Aktionen gegen den so genannten Nationalen Antikriegstag startete unter dem Motto “… und bring die Crew mit!”. Daraus ist die Idee entstanden, eigene “Crew”-Fotos zu machen, um mit diesen dafür zu werben, am ersten Septemberwochenende nach Dortmund zu kommen. Den Anfang macht nun die Juicy-Beats-Crew aus Dortmund.

Hier der Aufruf an Euch und Eure Crews: Macht schicke Fotos, seid kreativ! Schlagringe, Baseballschläger etc. gab es bei solchen Bildern schon oft genug! Denkt Euch etwas Neues aus, macht ein Foto oder malt ein nettes Bild und lasst es uns zukommen. Wir werden diese dann auf dem Alerta!-Blog veröffentlichen.

…. und bringt die Crew mit!
Am 2. und 3. September Dortmund rocken!